Artikel mit dem Tag "honig"



Krampus aus Germteig
Am 6. Dezember ist Nikolaustag, doch am Vortag macht meist der Krampus die Runde. Normalerweise ist er eine furchteinflößende Gestalt! Aber meine Kreation sieht nicht nur niedlich aus, sie versüßt auch den Tag. Sie sind ideal zum Verschenken und Vernaschen.
Bratapfel-Granola
In den Supermarktregalen ist die Auswahl an Granola und Müsli riesig. Doch sie enthalten oft sehr viel Zucker. Dabei ist Granola so einfach selbst herzustellen. Mit meiner weihnachtlichen Müslimischung sorgst du für Abwechslung in deinem Frühstücksschälchen.

Kürbis-Honig-Striezel
Süßes Gebäck schmeckt zum Frühstück oder Nachmittagskaffee bzw. -tee besonders lecker. Für gute Laune sorgt Farbe auf dem Teller. Mit diesem Rezept wird nicht nur die Stimmung verbessert, auch die Geschmacksnerven bekommen süße Impulse.
Polentaschmarren mit Himbeerröster
Ein Kaiserschmarren auf einer Berghütte nach einer tollen Wanderung schmeckt besonders lecker. Damit man auch zuhause fluffig lockeren Schmarren genießen kann, habe ich hier eine Kreation mit Beeren gezaubert.

Topfen-Marzipan-Zopf
Was wäre ein Osterfest ohne das dazupassende Brot und Gebäck? Da darf natürlich auch ein süßer Zopf nicht fehlen. Als süßes Dessert oder als süße Unterlage für die Osterjause - Dieses Rezept macht das Osterfest zum Genussfest.
Blätterteig-Osterhasen
Zu Ostern darf Süßes nicht fehlen. Egal, ob zum Verschenken oder selber naschen, dieses Rezept schmeckt super lecker und ist ein wahrer Hingucker.

Glücksschweinchen
Zum Jahreswechsel verschenkt man gerne Glücksbringer. Die bestehen aber oft aus Plastik. Wie wäre es mit einem Glücksbringer zum Vernaschen?
Süße Tannenbäumchen
Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft und machen vor allem Freude. Ich verschenke am liebsten Selbstgemachtes. Meine weihnachtliche Hefeteig-Kreation ist ein nettes Mitbringsel zum Frühstück.

Bratapfel-Kaiserschmarren
Kaiserschmarren zählt neben Pancakes wohl zu meinen absoluten Lieblingsspeisen. Auch Bratapfel schmecken im Winter besonders lecker. Warum also nicht beides kombinieren? Probiere meine neueste Kaiserschmarren-Kreation aus und genieße ohne Reue.
Honig-Mini-Striezel
Nicht nur an Allerheiligen werden Striezel gerne verzehrt. Sie schmecken auch wunderbar an anderen Tagen. Mit wenigen und einfachen Zutaten kannst du diese Mini-Striezel einfach zubereiten.

Mehr anzeigen